Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails
leichte Sprache einschalten

21H207006 Bäume malen und zeichnen

Bäume – Sinnbild des Lebens – symbolisieren Urkraft und Stärke. Die Rhythmik der Stämme und Blätter, die verschiedenen Grüntöne der frisch ausgeschlagenen Blätter, die tanzenden Lichtflecken in den Kronen, das Hineinragen in pastellige Wolkenbänke, das Spiegeln im Wasser, in Wiesen versinkende Stämme, wollen wir einmal bewusst betrachten
Wir lieben und brauchen sie – jedoch wenn wir sie malen, sehen sie oft gleich aus. Dabei wachsen sie in gänzlich verschiedenen Formen und unterscheiden sich vielfältig in Stamm und Blattformen.
Ausgehend von Kohleskizzen und Detailstudien entstehen Aquarelle lasierend und nass-in-nass. Eine zusätzliche Akzentuierung entsteht durch den Einsatz von Aquarellstiften, die hier gut zur Wirkung kommen. Wir experimentieren mit Mischtechniken und der Kombination verschiedener Materialien.
Perspektive, Komposition und Farblehre werden ergänzend zum Bildaufbau vermittelt.
Materialliste: Aquarellfarben, Aquarellpinsel, Borstenpinsel, Tuschestifte, Farbstifte und Aquarellstifte wie vorhanden, Aquarellblock mindestens 250g/m² (Format nach Wunsch), oder die Materialien in denen man arbeiten möchte

Durchführung ab 6 Teilnehmer*innen

Kursort

Myconiusschule, Bürgeraue 23

Bürgeraue 23
99867 Gotha


Termine

Datum
1. Termin am 29.01.2022
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Ort: Bürgeraue 23, Myconiusschule, Bürgeraue 23